loading
MENU
Wählen Sie Ihre Sprache

Kontaktieren Sie uns

Bed and Breakfast Il Ferruccio
Via Giovanni Maria Cecchi, 25
50126 - Firenze (FI)

Telefon: +39 055 0510245
Mobile: +39 339 4541165
Mobile: +39 338 3802246
Email: info@ilferruccio.it
WEBSITE REALISIERT VONBooking Expert
VersteckeAnzeigen

Die Geschichte des B&B Il Ferruccio von Florenz

Klicken Sie für zoom

Der Name des B & B "IL FERRUCCIO" wird von dem Florentiner Führer "Francesco Ferrucci" inspiriert, der gerufen wurde, um sein von den kaiserlichen Soldaten belagerte Florenz zu verteidigen: 1527 bricht nämlich ein republikanischer Aufstand die Herrschaft De 'Medici; 1529 ruft Clemens VI Medici um Hilfe Karl V. von Habsburg in der Hoffnung auf die Wiederherstellung der Herrschaft seiner Familie, der Medici, in der toskanischen Hauptstadt. Unter den republikanischen Kräfte zeichnet sich gerade der Kaufmann Francesco Ferrucci anfangs durch die Vorbereitungen, die die Belagerung von Florenz vorausgingen, und später in den Schlachten im offenen Feld aus. “Il Ferruccio” lehnt sieben Mal die Feinde, die Söldner unter dem Kommando von Philip D'Orange, und schließlich, während der Schlacht von Gavinana, wird der mutige Führer, der mit einer Schar von wenigen Soldaten geblieben ist, von Maramaldo, Landsknecht auf Sold der kaiserlichen Herren, hinterrücks erschlagen. Er verletzt ihn erst kaltblütig und dann lässt ihn von seinen Soldaten abschlachten.

 

Berühmt ist der Satz vom sterbenden Ferruccio an Maramaldo:

“Feigling,Sie töten einen toten Mann!”

 

Das Opfer von Ferrucci in der Risorgimento wird ein Emblem des Gefühls von Nationalstolz, im Gegensatz zu dem Namen seines Angreifers, der par excellence Synonym für ein bösen und arroganten Mann gegen die Schwachen und Besiegten wird.

 

Der Florentiner Soldatenführer wird auch in der vierten Strophe der Nationalhymne erwähnt:

„Von den Alpen bis Sizilien
Legnano ist überall,
Jeder Mann von Ferruccio
Er hat das Herz, eine Hand hat,
Die Kinder von Italien
Sind alle Balilla genannt
Der Klang von jeder Schelle
Die Vesper schlug.
Lassen Sie uns in Kohorten beitreten
Bereit zu sterben
Italien rief“